TRIO INTERKONTINENTAL

Zwei Meister traditioneller Musik aus Zentralasien begegnen einem Zürcher Jazzer mit besonderem Flair für ferne Welten: Das Trio Interkontinental macht sich auf den weiten Weg zwischen Orient und Okzident, zwischen Tradition und Moderne. Anlässlich einer Tournee im Jahre 2011 wurde die von Martin Schumacher für das Trio komponierte „Silk Road Suite“ aufgenommen. Die „Silk Road Suite“ ist eine rund einstündige, mehrteilige Komposition von Martin Schumacher, in der sich die formale Strenge des zentralasiatischen Shashmaqam mit der improvisatorischen Freiheit des zeitgenössischen Jazz verbindet. Flirrende Wüsten, abweisende Bergketten, endlose Landstrassen und labyrinthische Städte sind die sinnbildlichen Stationen einer musikalischen Expedition durch Zeit und Raum. Als Ergänzung zur „Silk Road Suite“ stehen ausgewählte traditionelle Stücke aus allen Himmelsrichtungen auf dem Programm – von Kirgistan und Tadschikistan über Mazedonien, Nigeria und New Orleans bis ins gute alte Muotathal.

KONZERT-
INFORMATIONEN

DETAILS

Datum: Donnerstag, 14. September 2017
Türöffnung: 19:30 Uhr
Konzertbeginn: 20:00 Uhr

KONZERT LOKAL

GZ Buchegg
Saal
Bucheggstr. 93
Tel. 044 360 80 10
8057 Zürich

TICKETS

Preis: 35.-
Mitglieder: 28.-
Legi/Kulturlegi: 20.-

BAND-
INFORMATIONEN

HERKUNFT

Kirgistan / Tadschikistan / Schweiz

MUSIKER/INNEN

Jusup Aisaev (Kirgistan) – Kyl-Kyak (Kniegeige), Komuz (Langhalslaute), Temir-Komuz (Maultrommel)
Abduvali Ikramov (Tadschikistan) – Perkussion, Maultrommel
Martin Schumacher (Schweiz) – Klarinetten, Maultrommel

Newsletter abonnieren und auf dem laufenden bleiben!

Mit der Anmeldung für unseren Newsletter profitieren Sie von regelmässigen News zu unseren bevorstehenden Konzerten und vielem mehr.

KONTAKT

GZ BUCHEGG
Bucheggstr. 93
8057 Zürich
Mail info@folkclubzuri.ch

RESERVATION UNTER:
Tel. 044 360 80 16

FOLGEN SIE UNS

PARTNER

Logo Kanton ZürichLogo Kultur Legi

 

 

Logo Migros KulturprozentLogo Stadt Zürich