DER FOLK CLUB ZÜRI

Seit über 30 Jahre setzt sich der Folk Club Züri für eine lebendige Folk Szene in Zürich und der Schweiz ein. Er veranstaltet jährlich rund zehn bis zwölf Konzerte mit Schweizer aber auch internationalen Musikerinnen und Musikern und vernetzt an Volksmusik interessierte Kreise.

Musikalisch sollten die Bands nicht „Mainstream“ machen, sondern im Vordergrund steht die „akustische Musik“ (Musik mit akustischen Instrumenten) also Volksmusik im weitesten Sinn. Angefangen von archaischen Hirtenklängen bis hin zu moderner, von Jazz und Rock beeinflusster Volksmusik präsentiert der Folk Club eine grosse Bandbreite des akustischen Musikschaffens. Wer die Folk Club Konzerte besucht, soll einen Einblick in die Entwicklung der Volksmusik verschiedener Kulturen und zudem die Möglichkeit der persönlichen Kontaktaufnahme mit allen Musikerinnen und Musikern erhalten.

Unser musikalischer Schwerpunkt liegt in der europäischen Volksmusik. Darum sind es vornehmlich Formationen aus der Schweiz und Europa die bei uns auftreten. Dabei handelt es sich um Musikgruppen, die meist nicht auf grossen Bühnen zu sehen und hören sind. Diesen Musikerinnen und Musikern möchten wir auf einer kleinen Bühne die Chance geben, ihr musikalisches Können und Schaffen einem interessierten Publikum vorzustellen.

Der Folk Club Züri leistet alle Arbeiten rund um die Veranstaltungsreihe auf ehrenamtlicher Basis.

DER VORSTAND

FAKTEN

GEGRÜNDET: 
1980

ANZAHL MITGLIEDER:
145

ANZAHL VERANSTALTETE KONZERTE BIS 2016:
ca. 700

AUSGESCHENKTE BIERE:
12’873

VERBRAUCHTE PRÄSIDENTEN:
3

AUFGESTELLTE STÜHLE:
6’746

ZERTRÜMMERTE STÜHLE:
124

ANZAHL NOCH ERHÄLTLICHE T-SHIRTS:
7

BERNHARD FREI

BERNHARD FREI

Co-präsident

Bernhard Frei war in den 80er Jahren Verwalter des Studentischen Zentrums StuZ und aktiv in der studentischen Konzertreihe „Musig am Määntig“. Später Wechsel zum Folk Club und Studium in Geographie mit Nebenfach Ethnologie und Musikethnologie. Anschliessend Assistent im Musikethnologischen Archiv an der Uni Zürich. Heute im Sommer als Bademeister und im Winter kulturell tätig.

JÜRGEN KLUGE

JÜRGEN KLUGE

Vizepräsident

Jürgen Kluge hat Kunst und Kunstpädagogik an der Akademie in Düsseldorf studiert und anschliessend an Gymnasium, Volkshochschule und Pädagogischer Hochschule unterrichtet. Seit 1985 arbeitet er freischaffend als Journalist, Fotograf, Illustrator und Bildender Künstler. Seit seinem 14. Lebensjahr ist er mit verschiedensten Musikformationen unterwegs – in Zürich u.a. mit der Folkrockband „Long John and the Cann Family“.

JONAS GUGGENHEIM

JONAS GUGGENHEIM

Co-präsident

Jonas Guggenheim ist freischaffender Akkordeonist und Komponist aus Zürich. Er interessiert sich für spartenübergreifende Musik und Improvisation. Aktuelle Bands sind Zugluft, Les Lilas Marseille, Doppelbock und the Sheds. Neben der Konzerttätigkeit arbeitet Guggenheim als Theatermusiker. Theaterproduktionen 2016: Modern Miracles Bühnenproduktionen „Ableben“, Regie Mika Netser / Experitheater „Ali: Angst essen Seele auf“, Regie P. Vijayashanthan / Experitheater „Flüchtling“, Regie P. Vijayashanthan.

Als Konzertveranstalter ist er im Folk Club Züri und bei der Barackenmusik in Regensdorf tätig.

Newsletter abonnieren und auf dem laufenden bleiben!

Mit der Anmeldung für unseren Newsletter profitieren Sie von regelmässigen News zu unseren bevorstehenden Konzerten und vielem mehr.

KONTAKT

GZ BUCHEGG
Bucheggstr. 93
8057 Zürich
Mail info@folkclubzuri.ch

RESERVATION UNTER:
Tel. 044 360 80 16

FOLGEN SIE UNS

PARTNER

Logo Kanton ZürichLogo Kultur Legi

 

 

Logo Migros KulturprozentLogo Stadt Zürich